Storytelling für CSR

Umwelt schützen - Verantwortung übernehmen - Vorbild sein

Dies sind die drei meistgenannten Antworten auf die Frage, warum Organisationen in CSR und Umweltschutz investieren – herausgefunden bei einem WKO Vortrag von Pirado Verde mit über 60 UnternehmerInnen und Führungskräften.

Die Ergebnisse zeigen: Viele Organisationen wollen heute Verantwortung tragen und als Vorbild vorangehen. Und das ist wichtig. Schade jedoch, dass nur Eine von Drei Firmen auch über ihre CSR Maßnahmen kommuniziert! Denn wer VORBILD sein will, kann nicht nur VORgehen allein. Man muss auch ein BILD davon geben, was man tut und warum man dies tut!

Storytelling für CSR

Der Erlebnisvortrag „Storytelling für CSR“ beschäftigt sich damit, wie man Maßnahmen rund um CSR und Umweltschutz ansprechend kommunizieren kann. Wir erleben die Kunst, komplexe Diagramme und Fakten in unterhaltsame Geschichten zu packen und klären zudem die Grundlage jeder erfolgreichen Story. Zu guter Letzt stellen wir noch die Frage nach dem „Warum“ und geben auch hier eine Antwort. Damit zukünftige CSR Strategien nicht nur von der Marketingabteilung, sondern auch von den MitarbeiterInnen völlig verstanden – und getragen werden.

Hard Facts

Art: Fachvortrag
Gruppengröße: bis 500 Leute
Dauer: 20 – 60 Minuten
Sonstiges: Live Umfrage (wenn erwünscht)

Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie mich und ich gestalte einen Erlebnisvortrag, speziell ausgerichtet für Ihre Branche und deren Erfordernisse.

Storytelling für CSRstefan@piradoverde.net
Storytelling für CSR0043 660 6787353