Unsere Welt von Morgen

Der Weg in eine nachhaltige Zukunft

Wer heute an Umwelt denkt, der denkt meist an Probleme. Doch was ist eigentlich mit all den Lösungen, welche die Moderne für uns bereit hält? Die kennen nur die Wenigsten und genau das möchte dieser Erlebnisvortrag ändern. Neben mutmachenden Beispielen und jeder Menge Anschauungsmaterial behandeln wir drei wesentliche Elemente, mit denen wir in eine nachhaltige Zukunft gelangen.

  1. Technische Innovationen

Reißfeste Folie aus Fischschuppen; Leder, hergestellt aus Kakteen; Autos, die über ihre Außenhülle Energie tanken; Räume, deren Innenluft gesünder ist als draußen und Häuser, die man komplett schreddern und im Wald verteilen kann. Das 21. Jahrhundert ist voll von technischen Möglichkeiten, wir müssen sie nur noch einsetzen.

  1. Soziale Innovationen

Während „Freiheit“ im Werteindex 2018 zum ersten Mal aus den Top 3 gefallen ist, wird der Wert „Gemeinschaft“ immer wichtiger. In Zukunft wird das ICH vom WIR verdrängt und dies zeigt sich auch in der Wirtschaft. Egal ob landwirtschaftliche Kooperativen, Sharing Economy oder lokale Energiegemeinschaften, alles bewegt sich in Richtung Kooperation. Und wer die ökologischen Probleme von heute kennt, der weiß, dass wir diese nur gemeinsam bewältigen können!

  1. Bewusstsein – die innere Dimension der Nachhaltigkeit

Die Umweltpsychologie lehrt uns, dass unser Verhalten meist durch Werte, Emotionen und  Weltbilder bestimmt wird. Bleiben diese unbewusst, so handeln wir oft anders als wir es selbst für richtig halten. Anhand aktueller Studien werden wir sehen, wie Nachhaltigkeit und Bewusstsein zusammenhängen und was es braucht, um in Zukunft die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Unsere Welt von Morgen ist reich an technischen und sozialen Innovationen. Damit sich diese jedoch durchsetzen, braucht es auch ein neues Bewusstsein im Einklang mit Mensch und Natur. Nur dadurch werden wir die nötige Motivation entfalten, damit die Vision einer zukunftsfähigen Welt auch Wirklichkeit wird. Denn der Wandel wird nicht von außen geschehen – WIR SIND DER WANDEL!

Hard Facts

Art: Erlebnisvortrag
Gruppengröße: 30 bis 300 Leute
Dauer:
ca. 90 Minuten
Sonstiges: interaktiv mit Einbindung des Publikums

Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie mich und wir besprechen gemeinsam, wie ein Erlebnisvortrag für Sie und Ihre Erfordernisse aussehen könnte.

stefan@piradoverde.net
0043 660 6787353